Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Applikations- und Produktspezialist thermische Analyse (w/m/d)  Österreich : Graz || Österreich : Graz und Wolfsberg || Österreich : Wolfsberg

Als ProduktspezialistIn sind Sie oberste/-r Know-How-TrägerIn in der professionellen Anwendung unserer Messgeräte. Sie führen selbst Messungen durch und reizen die Technologie bis ans Limit aus. Mit Ihrer Erfahrung beraten Sie Kunden und Kollegen. Ihre Expertise ist ein wichtiger Input für den Bereich Forschung und Entwicklung, mit dem Sie eng zusammenarbeiten. Für unsere hochgenauen Messgeräte mit Anwendungen in der Industrie, sowie Wissenschaft, braucht es Kompetenzträger, die ein breites naturwissenschaftliches Verständnis mitbringen und bei Bedarf auch in die Tiefe gehen. Es ist ebenso Ihre Aufgaben unseren Kunden die Möglichkeiten und Vorzüge unserer Messgeräte mittels Application Reports, Webinaren oder Seminaren zu vermitteln.
 

Aufgabenbereich:

  • Auf- und Ausbau des Applikationswissens  und Erarbeitung von neuen Applikationen im Labor für bestehende und zukünftige Messgeräte
  • Erstellung von Produktanforderungen auf Basis Ihrer Expertise für den Bereich Forschung und Entwicklung
  • Applikationsorientierte Verifikation und Validierung von Messgeräten bzw. Messdaten im Rahmen der Entwicklung neuer Messgeräte
  • Teilnahme an Konferenzen, Vertriebsveranstaltungen und Seminaren im internationalen Umfeld
  • Planung und Durchführung von Vertriebs-, sowie Kundenschulungen und Webinaren
  • Unterstützung von Kunden beim Messen anspruchsvoller Proben
  • Umsetzung von Vertriebs- und Kundendokumentation bzw. vertriebsunterstützenden Unterlagen
  • Second Level Support für Fragen zur Probenvorbereitung und –messung
     

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Physik, Materialwissenschaften, Kunststofftechnik, Pharmazie oder in einem vergleichbaren Bereich)
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich thermische Analyse
  • Erfahrung im Bereich Planung und Umsetzung von Verifikationen und Validierungen
  • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Grundkenntnisse im Bereich Wirtschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Freude an der Labortätigkeit
  • Starke Problemlösungskompetenz, Kundenorientierung, Teamfähigkeit und analytische Arbeitsweise
  • Teamgeist, Kommunikationsfreude, hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3,000.00 bis €4,500.00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »