Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Logistik Experte mit Schwerpunkt Prozessplanung (w/m/d)  Österreich : Graz

In dieser Position erarbeiten Sie Prozesse und Abläufe für die Lagerwirtschaft und Intralogistik. Gemeinsam mit unseren internen Kunden definieren Sie die Anforderungen und setzen diese auch fachlich um. Dabei erarbeiten Sie Standards auf Konzernebene, die auf andere Standorte übertragbar sind.  
 

Aufgabenbereich:

 

  • Fachliche Schnittstelle bei logistischen Themen zwischen Logistikabteilungen und IT
  • Erarbeitung bzw. Änderung von bestehenden logistischen Abläufen, um den Materialfluss und die Lagerwirtschaft zu optimieren
  • Logistische Planung aufgrund der internen Anforderungen (z.B. Kapazitätserweiterung des automatischen Kleinteilelagers, Lagerplatzoptimierung, Materialflussoptimierungen, Materialumlagerungsprozesse etc.)
  • Umsetzung von Automatisierungsprojekten
  • Bearbeitung von laufenden Change Requests (SAP WM) bzw. 2nd Level Support bei Störungen
  • Ausrollung von Standardprozessen bei Gründung neuer Tochtergesellschaften
  • Fachlicher Experte mit Schwerpunkt Logistik in Projekten (z.B. Planung der SAP S/4 Hana-Umstellung)

     

Anforderungen:

  • Fundierte SAP Anwenderkenntnisse in den Bereich WM, EWM und/oder MM
  • Abgeschlossene höhere Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik / Lagerwirtschaft mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis sowie erfolgreiche Implementierung von Projekten
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen

     

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3.500,00 bis €4.500,00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »