Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Division Manager IT & Process Management (w/m/d)  Österreich : Graz

Der Geschäftsbereich Corporate Services ist für die Bereiche IT, Business Process Solutions, Projektmanagement & Architecture im gesamten Konzern zuständig. Als Division Manager bzw. Division Managerin sind Sie direkt dem COO unterstellt und verantworten die Ausgestaltung, den Aufbau und die Einhaltung der Geschäftsprozesse in der Anton Paar Gruppe mit klarem Fokus auf Weiterentwicklung, Zukunftsorientierung und Effizienz.
 

Aufgabenbereich:

Als Division Manager bzw. Division Managerin verantworten Sie konzernweit unsere Prozesse und die dazugehörigen IT Systeme und arbeiten eng mit den Führungskräften Ihrer Bereiche zusammen. Sie übernehmen die Letztverantwortung für folgende Aufgaben:
 

  • Konzernweite Steuerung und zukunftsorientierte Ausrichtung der IT-Landschaft sowie Implementierung von geeigneten IT-Lösungen und Programmen unter Berücksichtigung des operativen Bedarfes und der Ausrichtung des Konzerns
  • Weiterentwicklung der Projektmanagement-Standards und -Richtlinien
  • Optimierung der Prozesse, die einen effizienten Einsatz unserer Systeme zur Unterstützung der Geschäftstätigkeit sicherstellen
  • Personalverantwortung (für derzeit rund 70 MitarbeiterInnen) und Organisationsentwicklung des Geschäftsbereichs Corporate Services
  • Kosten- und Budgetverantwortung für den Geschäftsbereich Corporate Services
     

Anforderungen:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen, Projekt- und Prozessmanagement, Wirtschaftsinformatik oder Industrielogistik bzw. einem verwandten Gebiet.
  • Profunde Kenntnisse in der IT (SAP), sowie im Prozess-Design und in der konsequenten Implementierung von Geschäftsprozessen im internationalen Umfeld sind Ihre Stärken.
  • Sie haben bereits in einem internationalen Konzern gearbeitet und verfügen über mehrjährige Führungserfahrung.
  • Sie sind es gewohnt selbst verantwortlich und zielgerichtet zu arbeiten und setzen den Servicegedanken zu den internen Kunden in den Fokus.
  • Perfekte Englischkenntnisse setzen wir voraus.
     

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Das kollektivvertragliche Mindestbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 5,368.22. Für diese Stelle bieten wir sehr attraktive Rahemnbedingungen mit Überzahlung sowie variabler Bonusvereinbarung plus Elektro-Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung.

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet.
Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.



 

Jetzt bewerben »