Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Entwickler/Researcher Messtechnik (w/m/d)  Österreich : Graz

In unseren Produktentwicklungsabteilungen finden innerhalb interdisziplinärer Teams die Entwicklung, die Verbesserung und die technische Betreuung unserer Mess-Systeme statt. Dabei sind alle Teammitglieder von der ersten Idee bis zur Markteinführung und darüber hinaus involviert. 
Für die Umsetzung eines Neuentwicklungsprojekts im Bereich der Porosimetrie suchen wir eine/einen Entwickler/in mit ausgeprägter Methodik und Selbstorganisation, starkem technischen bzw. naturwissenschaftlichem Hintergrund sowie ausgeprägter „Hands-On“ Mentalität.
Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag bei dem die Lösung herausfordernder technischer Problemstellungen und Erarbeitung des Systemkonzepts in einem interdisziplinären Expertenteam im Mittelpunkt stehen.
 

Aufgabenbereich:

  • Entwicklung von hochgenauen Mess-Systemen, vorwiegend in der Porosimetrie
  • Konzeption, Auslegung und Verifikation von Mess-Systemen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Mechanik, Elektronik, Firmware und Software
  • Kooperation mit internationalen Teamkollegen und Projektpartnern


Anforderungen:

  • Technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Physik, Physikalische Chemie,  Verfahrenstechnik,…), gerne mit Promotion, idealerweise mit Vertiefung oder Erfahrung im Bereich Porosimetrie
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur/in von Vorteil
  • Starke physikalische und mathematische Methodenkenntnisse von Vorteil
  • Erfahrungen im Anforderungsmanagement oder System-Engineering von Vorteil
  • Bereitschaft zur Auslandsentsendung (Expatriate) für 2-3 Jahre von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich Algorithmenentwicklung (z.B. Signal- und Bildverarbeitung, inverse Probleme) von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein, analytisches Denken und starke praktische "Hands-On"-Mentalität
  • Eigenständige, methodische, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3,200.00 bis €4,500.00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »