Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Geschäftsprozess Spezialist HR (w/m/d)  Österreich : Graz

Anton Paar ist ein stark wachsendes global tätiges Unternehmen. Um in dieser Wachstumsphase weiterhin unseren hohen Anspruch an Qualität auch im Personalmanagement sicherzustellen, verstärken wir unser Business Process Management Team um einen Experten für Personal-Geschäftsprozesse. 
Wir wenden uns für diese Position vorrangig an Personen mit langjähriger Erfahrung, die als Schnittstelle zwischen der Personaladministration und IT als Teil des globalen Business Process Management Teams agiert. Der Schwerpunkt liegt in der Sicherstellung der korrekten Umsetzung sowie der laufenden Verbesserungen der HR Prozesse und nicht in der operativen Ausführung dieser.

Aufgabenbereich:

  • Verantwortlich für die Ausgestaltung und laufende Verbesserung der HR Prozesse (z.B. SAP Organisationsmanagement, Gehalts- und Reisekostenabrechnung, Zeitwirtschaft)
  • Federführend bei Weiterentwicklungs- und Einführungsprojekten
  • Fachliche Befähigung der Key User des Fachbereichs bei allen Prozessthemen & als Schnittstelle zwischen HR und der IT 
  • Sicherstellung von Prozessdokumentationen, Erstellung von Schulungsunterlagen sowie Schulung der Key-User bei Systemänderungen
  • Verantwortlich für die Sicherstellung der globalen Zusammenarbeit

Anforderungen:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung im Bereich Prozessmanagement, idealerweise auch mit Schwerpunkt HR 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, vorzugsweise in einem internationalen Unternehmen
  • Aktuelles Wissen über Personalverrechnung, Lohn- und Sozialversicherungsrecht sowie Arbeitsrecht von Vorteil
  • SAP-Erfahrung und hohe IT-Affinität
  • Erfahrungen im Umgang mit Jira, Confluence von Vorteil
  • Selbstständige, strukturiert, genaue Arbeitsweise sowie kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Anstelle von Homeoffice bieten wir "Working Outside Office" an (anlassbezogene Möglichkeit außerhalb des Büros zu arbeiten)
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3,900.00 bis €4,800.00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »