Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

KoordinatorIn konzerninterne Komponentenfertigung (w/m/d) Teilzeit  Österreich : Graz

Anton Paar ist ein renommierter Hersteller von hochpräzisen Labormessgeräten mit hoher Entwicklungs- und Fertigungstiefe. Wir suchen eine Teilzeit-Verstärkung im Bereich Intercompany Production Coordination, welche als Schnittstelle bei konzerninternen Komponenten-Bestellungen zwischen der Konzernzentrale und den internationalen Tochtergesellschaften agiert. Die Stelle wird zu Beginn mit mindestens 25 Stunden pro Woche besetzt.
 

Die Tätigkeiten umfassen die Bearbeitung von der Bestellanfrage über die Abklärung der technischen Umsetzung (z.B. Material, Fertigungsstrategie, Klärung der Liefertermine etc.) sowie Kalkulation des Verkaufspreises und finale Angebotslegung. Nach der Beauftragung sind die Bestellungen intern in den Fertigungsbereichen zu koordinieren und die Auslieferung hinsichtlich Erfüllung unserer Qualitäts-, Termin- und Kostenziele sicherzustellen. Weiters bereiten Sie das Management-Reporting auf und koordinieren den Reklamationsprozess. 
 

Aufgabengebiet:

  • Bestellabwicklung
  • Technische / wirtschaftliche Machbarkeitsanalysen und Erstellung von Angeboten im SAP
  • Überwachung der laufenden Fertigungsaufträge (Status der Aufträge, Sicherstellen der termin- und qualitätsgerechten Abwicklung)
  • Nachkalkulation der Aufträge (Deckungsbeitragsrechnung)
  • Pflege von Vertriebssichten im SAP 
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen 
  • Ansprechperson für die produzierenden Töchter der Anton Paar GmbH
  • Mitwirken beim Aufbau und Weiterentwicklung des Prozesses
     

Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem Background (HTL, FH, TU)
  • Berufserfahrung in einem produktionsnahmen Umfeld vom Vorteil 
  • Kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
  • SAP Anwenderkenntnisse (SD, MM) von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel für Reporting und Auswertungen
  • Lösungsorientierte, eigenständige Arbeitsweise sowie Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen 
  • Prozessverständnis sowie Freude am aktiven Gestalten
  • Flexibilität (inhaltlich aufgrund der Vielseitigkeit der Aufträge als auch zeitlich bezüglich der internationalen Standorte z.B. USA)
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3,000.00 bis €4,000.00 (brutto/Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »