Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Produktmanager Tribologie, Pulverrheologie (w/m/d)  Österreich : Graz || Österreich : Graz und Wolfsberg || Österreich : Wolfsberg

Als Technologie und Markführer in der Rheologie wollen wir unser Wachstum weiter beschleunigen und neue Märkte erschließen. Als Produktmanager werden Sie unsere außergewöhnlichen Technologien in neuen Zukunftsmärkten wie Tribologie und Pulverrheologie etablieren. Dabei sind Sie für ausgewählte Produkte über den kompletten Lebenszyklus (von der Produktidee über Markteinführung und Marktbetreuung) verantwortlich.


Aufgabenbereich:

  • Verantwortung für ausgewählte Rheometer und Zubehör der MCR Produktfamilie hinsichtlich des wirtschaftlichen Erfolgs (Budgetverantwortung) während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Strategische Weiterentwicklung des Produkt- und Applikationsportfolios auf Basis von Kundenanforderungen und Marktpotentialen
  • Erarbeitung von Vertriebskonzepten und deren Umsetzung 
  • Koordination und Unterstützung der internationalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit den Abteilungen R&D, Produktion, Vertrieb & Marketing
  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Produktpräsentationen und Produktschulungen im In- und Ausland

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische/naturwissenschaftliche Hochschulausbildung im Bereich Maschinenbau, Physik, Chemie, Kunststofftechnik o.Ä. sowie betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Von Vorteil: Erfahrung in der Tribologie, Mechanik, Schüttguttechnik oder Rheologie
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Unternehmerisches Denken sowie eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Position im internationalen Umfeld ist wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft mit bis zu 20% der Arbeitszeit

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3,300.00 bis €4,600.00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »