Jetzt bewerben »
Great people, great instruments

Produktspezialist Prozessmesstechnik (w/m/d)  Österreich : Graz || Österreich : Graz und Wolfsberg || Österreich : Wolfsberg

Als Produktspezialist in der Dichte- und Konzentrationsmessung sind Sie für die applikative Betreuung des entsprechenden Produktportfolios von der Entwicklung hin bis zur Installation und Betreuung beim Kunden verantwortlich. Gemeinsam mit dem Produktmanagement bilden Sie die Schnittstelle zum Kunden und Vertrieb, womit die Stelle ein breites Aufgabenfeld bietet. Sie unterstützen u.a. bei der Erstellung des technischen Lastenhefts, sind Ansprechpartner für die jeweilig-beste Kundenlösung, erstellen technische Dokumente und treiben neue Applikationen voran. 
 

Aufgabenbereich:

  • Aktive Mitgestaltung des Innovationsprozesses in der Produkt- und Applikationsentwicklung durch enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement
  • Allgemeine technische Unterstützung und anwendungstechnische Beratung unserer Kunden und Kollegen in den internationalen Niederlassungen
  • Erarbeitung und Vorantreiben von neuen Applikationen und Weitergabe dieses Wissens an interne und externe Partner 
  • Mitarbeit vor Serienfreigabe eines Produkts in Hinblick auf technische und applikative Verifikationsmessungen sowie Feldtestbetreuung
  • Erstellung von vertriebsunterstützenden sowie technischen Unterlagen
  • Durchführung von Schulungen
  • Betreuung von Schlüsselprojekten als technischer Experte
     

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium in Verfahrenstechnik, technische Chemie, Maschinenbau, oder in einem vergleichbaren Bereich
  • Fachkenntnisse im Anlagenbau, in der Prozessmesstechnik sowie in der Applikationsentwicklung zur Dichte- und Konzentrationsmessungen erwünscht
  • Teamgeist, Zielstrebigkeit, hohe Eigenmotivation und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • Starke Kundenorientierung
  • Reisebereitschaft bis 10%

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in unserem expandierenden, international agierenden Hightech-Unternehmen
  • Eine innovative Unternehmenskultur, die Raum für Spitzenleistungen bietet und die Stellung als Technologieführer am Weltmarkt sichert
  • Ein wertorientiertes Arbeitsumfeld, das ein kollegiales Miteinander fördert und aktive Mitgestaltung fordert
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung


Diese Stelle unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe. Ihr tatsächliches Gehalt hängt von Ihrer Erfahrung und Qualifikation ab, üblicherweise bewegt es sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von €3,000.00 bis €4,200.00 (brutto/Monat, ohne Überstunden).

 

Wir akzeptieren keine Bewerbungen über Personaldienstleister bzw. Personalvermittler und bitten alle Interessenten ihre Unterlagen direkt über unsere Jobseite einzureichen. Bewerbungen über Personaldienstleister werden nicht bearbeitet. Wir stellen prinzipiell auch keine Leiharbeiter ein, sondern bauen auf langfristige, direkte Dienstverhältnisse.


 

Jetzt bewerben »